BBS GuT
BBS GuT
Gravitationswellen gemessen
Einstein hat recht! 
gw.png
 
Projekt Vielfalt, Fairness, Toleranz
In diesem Jahr nimmt unsere Schule mit dem Beruflichen Gymnasium wieder an dem Projekt Vielfalt, Fairness und  Toleranz in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Trier teil.
Projektzeitraum ist der 15.02. – 18.02.2016.
Alle betroffenen Schüler werden gebeten, sich am
Montag, 15.02., 08.00 Uhr, in Raum F 1 101
einzufinden. Dort werden sie dann von den Projektleitern zu den jeweiligen Projekten abgeholt.

 
Die (Pferde-)Staerken liegen bei uns in der Lackierung...
… wenn die „Kleinen“ ganz groß rauskommenAuch in diesem Schuljahr konnten die Fahrzeuglackierer im 3. Ausbildungsjahr ihr theoretischen Wissen und handwerkliches Können, im Bereich der Design- und Effektlackierung wieder unter Beweis stellen. Das Gestaltungsprojekt „Bobby Car Tuning“ wird im Berufsschulunterricht von den Schülerinnen und Schülern geplant und in einem Überbetrieblichen Ausbildungslehrgang der Handwerkskammer Trier umgesetzt. Wir danken der HWK Trier für ihre Kooperation, sowie den beiden Fahrzeuglackierern Andreas Loew und Felix Renkes für die Leihgabe ihrer hochwertig gestalteten Bobby Cars.

fl4.png

















 
Junge Augenoptiker praktizieren deutsch-franzoesische Freundschaft
ao1.png
Wer möchte als junger Mensch und angehender Augenoptiker nicht gerne wissen, wie die Kolleginnen und Kollegen in den angrenzen Nachbarländern ausgebildet werden. Dieser Neugierde trug ein Projekt der BBS Gewerbe und Technik Trier mit finanzieller Unterstützung des deutsch- französischem Jugendwerkes und des Südwestdeutschen Augenoptikerverbandes Rechnung. Auch die Ausbildungsbetriebe des Handwerkskammerbezirkes Trier zeigten sich hierfür aufgeschlossen.
weiter …
 
Fortbildung der Medienscouts in Mainz
dp2.png
In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien waren wir, die Medienscouts, zu Fortbildungszwecken für eineinhalb Tage in Mainz. Dort waren wir zunächst zu einem Vortrag an der Universitätsklinik Mainz im Fachbereich für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie eingeladen.?Verschiedene Referenten, angeleitet vom wissenschaftlichen Mitarbeiter für Forschung & Diagnostik, Kai Müller, erklärten uns, was Spielsucht ist, wie sie entsteht und wie man sie durch eine Ambulante Therapie behandeln kann. Wir haben viele Fragen gestellt, zum Beispiel, woran man Spielsucht erkennt und welche Unterschiede es gibt.
Außerdem haben wir das Gutenberg-Museum besucht. Ohne die Erfindung des Buchdrucks würde es uns Medienscouts heute vermutlich gar nicht geben. Das Museum bietet Drucken wie damals zum Mitmachen, aber auch eine sehr aktuelle Ausstellung mit dem Titel „Und am 8. Tag schuf Gott die Cloud“.
dp1.png
Unser Wissen teilen wir übrigens gerne! Interessierte Klassen können die Medienscouts zu verschiedenen medienbezogenen Themen zu sich in den Unterricht einladen. Informationen gibt es im Schaukasten im Foyer des F1-Gebäudes auf Höhe der Treppe.
 
Externe Evaluation
Vom 11.02 bis 23.02. wird unsere Schule von der AQS (=Agentur für Qualitätssicherung, Evaluation und Selbstständigkeit von Schulen) mittels Online - Befragung evaluiert. Während des Zeitraums können Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitung in einem Portal Fragen rund um die Schule beantworten. Die Befragung ist anonym und mit dem Datenschutzbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz abgestimmt.
Nachfolgend finden Sie einige Dokumente dazu.
Elternbrief:  hier
Fragebogen für Schülerinnen und Schüler: hier

 
Neues CNC-Bearbeitungszentrum an der BBS GuT

fanuc1_web.jpg














Seit Herbst 2015 verfügt die BBS GuT dank der großzügigen Unterstützung der Firma FANUC über das CNC-Bearbeitungszentrum Fanuc Robodrill. Diese Maschine wird in vielen Bereiche der dualen Ausbildung genutzt und bietet uns die Möglichkeit, in unserer ohnehin sehr praxisorientierten Ausbildung in den Berufen Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmechaniker, Feinwerkzeugmechaniker und Industriemechaniker, den aktuellen Stand im Bereich der Zerspanung abzubilden.
weiter …
 
Vom Hauptschulabschluss bis zum Abi
An der Berufsbildenden Schule Gewerbe und Technik Trier finden Sie ein vielfältiges Bildungsangebot.
Wir machen Sie fit für den Einstieg in die duale Berufsausbildung und qualifizieren Sie für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss und eröffnen Ihnen Zugänge zum Studium an einer Fachhochschule oder Universität.Berufliche Bildung an der BBS GuT Trier - Ihr persönlicher Weg in eine erfolgreiche Zukunft.Informieren Sie sich und nutzen Sie unser Beratungsangebot.
Herzlich Willkommen
 
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

 

Langstr. 15
54290 Trier
Tel: 0651/718-1719
Fax: 0651/718-1718
mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können


 




 
Themenbild: Eingang BBS GuT BBS GuT Trier Berufsvorbereitung
Duale Berufsausbildung
Allgemeine Bildungsabschlüsse
Alles an der BBS GuT